SOS-Stalking

Als Kriminalbeamtin konnte sie nicht immer so helfen, wie sie wollte. Deshalb hat sich Sandra Cegla selbstständig gemacht und SOS-Stalking gegründet. Sie erzählt wie sie in Stalking-Fällen vorgeht, ab wann Stalking beginnt und warum die Polizei manchmal nur begrenzt handeln darf. Ein Interview von Anca Specht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *